List und Koopmans gewinnen MTB-Bundesliga in Saalhausen

David List siegte in Saalhausen. Foto: Merli Muth
David List siegte in Saalhausen. Foto: Merli Muth
22.05.2022 | Saalhausen (rad-net) - David List (Lexware) und Lotte Koopmans haben die Siege bei der Internationalen Mountainbike-Bundesliga in Saalhausen gewonnen.

List feierte einen souveränen Solosieg. Im Ziel hatte der 22-Jährige mehr als zwei Minuten Vorsprung auf Niklas Schehl (Stop&Go Marderabwehr). Dritter wurde Lists Teamkollege Lennart Krayer, der fast vier Minuten zurücklag, aber bester U23-Fahrer vor Ben Schweizer (Stop&Go Marderabwehr) und Tobias König (TB Performance Lab-Arc8) war.

Bei den Frauen setzte sich die Niederländerin Lotte Koopmans gegen Theresia Schwenk (RSV Heidelberg) durch, die zweieinhalb Minuten zurücklag. Auf den dritten Rang fuhr mit Rosa van Doorn ebenfalls eine Fahrerin aus den Niederlanden.

Für den zweiten deutschen Sieg in Saalhausen sorgte Natalie Kaufmann (Stevens Racing Team), die Paula Leupold (JOTA) und Lara Böhm (Walcher Racing Team) im Rennen der Juniorinnen auf die Plätze verwies. Bester männlicher Junior war Máté Balazs (Bike Aid) auf Platz fünf, während der Niederländer Rense Teunissen van Manen (Stappenbeld-Specialized) vor den beiden Belgiern Leon Teillieu (Orbea-G-Bikes) und Seppe Vanhooydonck (OMC Opoeteren) gewann.



Gesamtwertung 2022

Elite U23 U19 Master
Frauen Männer

Ergebnisse 2022




Ergebnisse 2020

Keine Veranstaltungen in 2020