Eliminator-DM 2019 in Wombach - Sprint wird in das Wochenende der Cross-Country-DM integriert

In Wombach wird 2019 die Eliminator-DM stattfinden. Foto: Archiv/RV Viktoria Wombach
In Wombach wird 2019 die Eliminator-DM stattfinden. Foto: Archiv/RV Viktoria Wombach
03.12.2018 | Wombach (rad-net) - Der RV Viktoria Wombach wird Ausrichter der Deutschen Meisterschaften im Eliminator Sprint 2019. In Wombach finden am Sonntag, 23. Juni die Deutschen Cross-Country-Meisterschaften statt, die bisher vakanten Titelkämpfe im Eliminator werden am Freitag ausgetragen.

In der Szene ist man sich darüber einig, dass die Anbindung der Sprint-DM an die Cross-Country-DM die sinnvollste Kombination ist. Durch die Koppelung gehen mehr Cross-Country-Spezialisten auf dieser Kurz-Distanz an den Start.

Weil die DM 2019 noch keinen Ausrichter hatte, klopfte der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei den Wombachern an und beim RV Viktoria sagte man schließlich zu.

Der vorläufige Zeitplan sieht die Sprint-DM am Freitag, 21. Juni vor. Günstig ist, dass dieser Freitag am Tag nach Fronleichnam in Süddeutschland ein Brückentag ist. Am Samstag finden Rennen der Bundes-Nachwuchs-Sichtung statt, nachdem die Meister in der U15 und der U17 ab kommenden Jahr ja nur noch via Serie ermittelt werden.

Darüberhinaus will der RV auch Rennen für die U17 bis U13 anbieten. «Die Rennen in den jüngeren Altersklassen sind uns wichtig, weil wir gerade in diesem Bereich wieder viele Nachwuchsfahrer haben, die mit Begeisterung dabei sind», erklärt der Vereinsvorsitzende Arno Endres.

Am Sonntag wird es neben Cross-Country-Meisterschaften wieder ein Breitensport-Event geben. Im Rahmen der 23. Auflage des Keiler-Bike-Marathon will der RV Viktoria «ein paar neue Dinge ausprobieren». Um mehr Freizeitsportler und auch eBiker anzusprechen, werde es voraussichtlich eine Country-Tourenfahrt (CTF) ohne Zeitmessung geben. Näheres wird noch bekannt gegeben.

Auch der Eliminator Sprint wird am Vereinsheim im Ortsteil Wombach der Stadt Lohr am Main über die Bühne gehen und nicht wie beim Bundesliga-Rennen 2015 in der Innenstadt. Die Cross Country Strecke werde im Wesentlichen wie bei der letzten DM 2016 und der Bundesliga 2017 sein, heißt es von den Verantwortlichen.





Gesamtwertung 2018

Elite U23 U19 Master
Frauen Männer

Sprint-Gesamtwertung 2018

Gesamt U19
Frauen Männer